CRYORIG verfügt über einen vollständig kupfernen Kühlkörper

Das C7 Cu ist nicht nur attraktiv, sondern kühlt auch mehr als aus Aluminium.

Die Materialauswahl ist die wichtigste Entscheidung, die Sie beim Entwerfen eines Materials treffen können sinkenund einige sind besser als andere darin, Wärme abzuleiten. Aus diesem Grund oder was auch immer es ist, werden Kühlkörper normalerweise nicht aus Holz hergestellt, aber es gibt auch Gründe, sie nicht aus Diamant herzustellen, egal wie gut ihre Wärmeleitfähigkeit ist. Der Schlüssel zu einem guten Kühlkörper ist also ein Gleichgewicht zwischen Leistung, einfacher Herstellung und Preis. CRYORIG hat beschlossen, die Branchenkonventionen zu umgehen und Vollkupferversionen seiner beliebtesten Kühlkörper auf den Markt zu bringen. als erster der C7 Cu.


In diesem Fall bedeutet dies einen Wechsel von Aluminium zu Kupfer für die C7-Bereich. Diese Änderung liefert nicht nur mehr als interessante ästhetische Ergebnisse (nein, Noctua, Sie sind nicht interessant), sondern diese Änderung ermöglicht auch eine um 15% höhere Wärmeleistung. Dies ist eine sehr gute Nachricht für diejenigen, die einen bescheideneren PC montieren möchten in Größe.


Um auf das eingangs erwähnte Thema zurückzukommen, ist zu erwähnen, dass die Wärmeleitfähigkeit in Kupfer fast doppelt so hoch ist wie in Aluminium. Obwohl dies nicht zu einer doppelten Leistung führt, ist eine um 15% höhere Leistung immer noch ein wichtiger Punkt, der das Gleichgewicht zu Ihren Gunsten beeinflussen kann, wenn Sie nach einem neuen Kühlkörper für Ihre Spielgeräte suchen. Damit haben wir ja, dass die C7 Cu Kupfer Es geht für 49,99 € auf den Markt. Für weitere Referenzen ist Kupfer dreimal so teuer wie Aluminium. Der Aluminium C7 kostet etwa 25-30 Euro, aber lasst uns nicht um den heißen Brei herumreden. Der Kühlkörper wird mit einem einzigen 92-mm-PWM-Lüfter geliefert und ist sowohl mit Intel- als auch mit AMD-Buchsen kompatibel (mit Ausnahme des riesigen Threadripper TR4). Es wird im Juni auf den Markt kommen, daher werden wir bis dahin nichts über die tatsächliche Wertentwicklung gegenüber anderen Optionen wissen.


none:  Android Pc X360