GTA V: Im letzten Monat, um den Fortschritt zwischen PS3 oder X360 und PS4 oder XOne zu übertragen

Ab dem 6. März 2017 ist dies nicht mehr möglich.

Rockstar hat kürzlich mitgeteilt, dass ab dem 6. März dieses Jahres 2017 unsere Fortschritte von GTA V. von PlayStation 3 oder Xbox 360 zu PlayStation 4 oder Xbox One.


Das Action- und Open-World-Videospiel schließt damit die Übertragungsphase unseres Titelfortschritts zwischen Maschinenzyklen ab, ein Vorgang, der bis Anfang März kostenlos durchgeführt werden kann. "Wenn Sie Ihre Charaktere oder Ihren Fortschritt noch nicht von PlayStation 3 oder Xbox 360 auf PlayStation 4, Xbox One oder PC übertragen haben, denken Sie daran, dass die Zeit abläuft und ab dem 6. März 2017 nicht mehr möglich ist", erklären sie in Pressemitteilung.


Andererseits haben sie sich auch bei den Fans für ihre Unterstützung im Kampf gegen Piraten, Betrüger und Hacker bedankt. "Wir möchten den Spielern auf der ganzen Welt dafür danken, dass sie wachsam sind und über das Spielmenü über die Betrüger und Hacker berichten, die der GTA Online-Community Schaden zufügen", erklären sie. "Wir sind bestrebt, ein möglichst faires Spielumfeld für alle Spieler zu gewährleisten und unsere Fähigkeit zur Erkennung und Verbesserung kontinuierlich zu verbessern." Cheats rausschmeißeneinschließlich derer, die die RP erhöhen, Spieler, die Räume mit falschem Geld anfordern und aktiv daran teilnehmen, und solche, die Mods im Spiel verwenden, um andere Spieler online zu ärgern. "


none:  Ps4 Ps3 X360