Die Figur, die Ni-OH-Fans nicht verpassen dürfen

William spielt in zwei spektakulären Figuren für Sammler mit einer Höhe von mehr als einem halben Meter.

Prime1 Studio hat zwei neue Statuen enthüllt, die Ni-Oh gewidmet sind. Die zwei Sammlerstücke im Maßstab 1: 4 konzentrieren sich auf William, den Protagonisten des Spiels, der von entwickelt wurde Team Ninja. Der Charakter basiert lose auf dem echten Seemann William Adams, der als erster Engländer Japan besuchte. William wurde dort 1598 zerstört und ließ sich in Japan nieder. Er wurde schließlich der erste westliche Samurai. William erscheint in diesen beeindruckenden Figuren in seiner Samurai-Rüstung auf einer Themenbasis.


Zusätzlich zur Standard Edition wird Prime1 eine Deluxe-Version mit einer alternativen Basis und dem dazugehörigen William veröffentlichen mit Saoirse, der Schutzgeist, der den Charakter auf seiner Reise im Spiel führt. Die erste Version, 43 Zentimeter hoch, kostet 599 Dollar und die zweite, die 61 Zentimeter erreicht, von 999 Dollar. Sowohl der eine als auch der andere zeichnen sich durch erstaunliche Modellierung und Malerei aus, die voller Details sind. zwei Stücke, von denen mehr als ein Ni-Oh-Fan träumen wird.


Bild 1 von 19


none:  Wii U X360 Ps5