Die 970 NVMe-SSDs von Samsung sind billiger als erwartet

Samsung hat die Preise in letzter Minute angepasst.

Die neue Linie von NVMe SSD von Samsung, geformt von 970 PRO Y. EVOwurde offiziell eingeführt, um die Leistung und Haltbarkeit der vorherigen Generation zu verbessern. Mit ihnen, Samsung hat sich erneut als eine der besten Optionen für Hochgeschwindigkeitsspeicher positioniert. Dieser Produktpalette fehlte jedoch etwas sehr Wichtiges, um eine praktikable Option zu sein: ein angemessener Preis. Es ist zu sehen, dass das koreanische Unternehmen die ersten Kritikpunkte berücksichtigt hat, die aufgetaucht sind, und der 970 wird billiger als erwartet sein.


Samsung hatte einen empfohlenen Preis für die 970 PRO von 512 GB von 330 Dollarund einer von 630 Dollar für die Version von 1 TB. Wie auf der offiziellen Seite zu sehen ist, ist die 512-GB-Version nun erhalten geblieben 249 $, während die 1 TB gegangen ist 499 $. Es ist eine nicht unerhebliche Preissenkung. Im Falle des 970 EVOist die Reduzierung geringer, aber auch vorhanden, mit Kürzungen zwischen 5% und 15% des ursprünglichen Preises. Dies hat die Konkurrenz erschwert: Ein EVO tritt direkt gegen den WD Black 3D an und ein PRO greift unerbittlich Intels Optane 900P an.


none:  Psp Ps5 Wii