Grafikkarten der Radeon RX 500X-Serie auf der AMD-Seite

Es wäre eine Wiederholung von Polaris mit vier Karten aus der Serie: RX 580X, RX 570X, RX 560X und RX 550X.

Wir hatten seit einiger Zeit Gerüchte über eine mögliche Umgestaltung der Architektur gelesen Polaris von AMDDie Daten auf diesen neuen Karten haben sich jedoch je nach Quelle geändert. Jetzt war es AMD selbst, der die Gerüchte mit etwas so Offensichtlichem wie der Aufnahme einer Kategorie für die Serie angeheizt hat RX 500X auf seiner Website und erstellen vier Seiten für die vier Karten in der Serie: RX 580X, RX 570X, RX 560X und RX 550X. Wie Sie unten sehen können, ist für diese Grafikkarten nichts Relevantes angegeben. Einige erwarten ein Update von Polaris, wie wir bereits sagten, aber es ist auch die Rede von der Implementierung von 12-nm-GDDR6-Speicher von GlobalFoundries.


AMD Es hat keine Aussagen zu diesem Thema gemacht, aber im September letzten Jahres wurden Neuigkeiten zu diesem 12-nm-Speicher und der Vega-Architektur bekannt gegeben. Diese Nachrichten haben sich nicht weiterentwickelt, da das amerikanische Unternehmen in der Vergangenheit in seiner Präsentation nichts zu diesem Thema gesagt hat CES. Tatsächlich wurde die Möglichkeit angesprochen, dass das gesamte Projekt direkt abgebrochen worden war. Wir hoffen, dass AMD die Vega-Saga mit einem Vega Nano und neuen Varianten des Vega 56 und des Vega 64 fortsetzt und natürlich die Entwicklung des Vega Mobile fortsetzt.


none:  Ps3 Pc Schalter