Netflix nutzt GTA: Vice City, um für Narcos zu werben

Die berühmte Streaming-Plattform nutzt Rockstars Spiel in ihrer neuen Werbekampagne.


In den letzten Jahren haben Filme, Serien und Spiele alle Arten von Winks und Referenzen von einem Medium zum anderen ausgetauscht. Eine der überraschendsten Hommagen ist der neue Spot in der Serie, der auf dem Leben von basiert Pablo Escobar, direkt aus dem Spielerlebnis der Saga entnommen schwerer Kraftfahrzeugdiebstahl. Diese neue Werbekampagne von Netflixfür seine Serie Narcosist eine der offensichtlichsten Überkreuzungen zwischen Unterhaltungsplattformen und zeigt die große Popularität, von der die Saga spricht Rockstar für die breite Öffentlichkeit.


Im Video sehen wir nicht nur den HUB der Franchise-Titel, sondern auch eine ähnliche Typografie. Der Spot bezieht sich auch auf andere Besonderheiten von Grand Theft Auto, wie zum Beispiel die Geldbündel, die Nicht-Spieler-Charaktere hinterlassen, wenn sie eliminiert werden, und gleichzeitig den Wechsel der Charaktere. GTA V. oder die Suchebene, die durch Sterne und die Schnittstellen von GTA Vice City dargestellt wird.


Die Kampagne kommt vom offiziellen YouTube-Kanal der Streaming-Plattform in Lateinamerika und fügt fast hinzu 10.000 Aufrufe in nur 24 Stunden seit seiner Veröffentlichung.


none:  Wii Schalter Ps3