PUBG ändert die Geschwindigkeit und Position seiner blauen Zonen auf dem PC

Die Schlachtfelder von PlayerUnknown erhalten überraschend das Update 10 und modifizieren viele spielbare Elemente.

Das PUBG Corp. Es beabsichtigt, einige Aspekte im Zusammenhang mit dem Rhythmus des Battlegrounds-Videospiels von PlayerUnknown zu ändern, und dies durch eine erhebliche Beschleunigung. Ab letzter Nacht die blaue Zone Zumindest bei der PC-Version, bei der ein neuer Patch veröffentlicht wurde, der die Trittfrequenz ändert, wird er beim Start schneller geschlossen.


Die Sache ist, dass das Tempo zu Beginn der Schließung dieses Bereichs beschleunigt wird, was den Spielern weh tut, aber sein Fortschritt wird sich am Ende im Vergleich zu dem, was wir in der Vergangenheit gesehen haben, etwas verlangsamen. Es bleibt an allen Zwischenringen unverändert. Darüber hinaus wurde die Möglichkeit, dass der Kreis weit vom Zentrum entfernt ist, in einer Reduzierung von 30% geändert.


Das Update 10Darüber hinaus bietet es einige Änderungen im Design von Miramar, einem der Orte des Spiels, sowie eine Änderung der Enthüllungszeit der ersten sicheren Zone von Erangel, die jetzt 30 Sekunden früher erscheint. Es gibt, als ob das nicht genug wäre, einige Änderungen an der Benutzeroberfläche und Fehler und kleine Fehler wurden korrigiert, unter anderem Änderungen, die Sie in den Patch 10-Hinweisen konsultieren können.


none:  Android Ps3 X360