Swery, Vater von Deadly Premonition, spielt 20 Minuten The Good Life

Sein aufregendes neues Projekt wurde in diesem Video enthüllt, um für seinen Kickstarter zu werben.


Obwohl Swerys erster Versuch, The Good Life zu finanzieren, fehlgeschlagen ist, hat Swery, der Schöpfer von Videospielen wie Deadly Premonition oder D4: Dark Dreams Don't Die, kürzlich beschlossen, seine Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter neu zu starten. Jetzt hat er ein neues Gameplay eingeführt, in dem er The Good Life alleine spielt, um das Interesse zu wecken.


Also aus seinem Arbeitszimmer Weiße Eulen Sie haben eine Demonstration vorbereitet, die er selbst mehr als 20 Minuten lang spielt und die uns den interessanten und bahnbrechenden visuellen Stil des Titels sowie seine spielbare Dynamik zeigt.


Denken Sie daran, dass Sie noch 16 Tage Zeit haben, um The Good Life Kickstarter zu unterstützen. Auf der Suche nach 511.646 USD und hat es geschafft, 234.629 in knapp der Hälfte der erwarteten Zeit zu sammeln.


none:  Ds Ios Ps5